Kein Scherz und nicht 1944, sondern 2020: Gegen mich wurde ein #Ermittlungsverfahren wegen Behauptung "ehrenrühriger Tatsachen zum Nachteil der Wehrmachtssoldaten" eingeleitet. Corpus delicti ist ein wiss. Begleitband zu einer Ausstellung zu Verbrechen der #Wehrmacht. Stay tuned.

8:32 PM · Nov 9, 2020

438
2,373
720
7,749
Replying to @JensChristianW1
Wenn es zu einer öffentlichen Anhörung kommt möchte ich gern dabei sein. Ich bringe nen Mike zum droppen mit
1
0
0
22
Ich hoffe du meinst "Mic", sonst wirst du von "Mike" wegen Körperverletzung verklagt. ;-)
1
0
0
11
This Tweet was deleted by the Tweet author.
Nein, habe heute einen Anwalt beantragt, Akteneinsicht zu beantragen. Zeitlich stimmt es aber mit der Debatte im Stadtrat von Bergen um die Erwähnung der Wehrmachtsverbrechen in einer gemeins. Erkklärung von Stadt und @belsenmemorial überein. Zusammenhang?
5
10
1
331
Am Jahrestag der Reichskristallnacht? Und ausdrücklich "Wehrmacht"? Das klingt aber echt wie ein extrem geschmackloser Scherz.
0
1
0
25
This Tweet was deleted by the Tweet author.