Neuer Ärger für Johannes Kahrs: Der frühere #SPD-Abgeordnete ist in den Steuerskandal um die #Warburg-Bank verwickelt. Nun kommt raus, dass er 2016 ein Telefonat mit dem damaligen Chef der Finanzaufsicht #Bafin zum Thema #CumEx vereinbarte spiegel.de/wirtschaft/lobbyi…

5:53 PM · Oct 15, 2021

8
58
8
168
Könnte es sein, dass Herr Kahrs das Bauernopfer von Herrn Scholz wird?
1
0
0
1
Johannes Kahrs ist alles mögliche, aber ganz bestimmt kein Opfer. Grundsätzlich nicht.
0
0
0
4
Replying to @VolkerVotsmeier
Doch nicht etwa Johannes "Ich krieg dich, du Schlampe" Kahrs.
0
0
0
0
Replying to @VolkerVotsmeier
Die BaFin protokolliert also nicht mal Kontakte zu Politiker:innen. Das ist ja schon dubios.
0
0
0
0
Hoffentlich kommt alles raus, bevor Scholz Kanzler wird!
0
0
0
1