+491784944376 Wir brauchen die Bäume - und jetzt brauchen sie uns. Darum besetzen wir sie, um sie zu beschützen. Flensburger Bahnhofswald retten! #BaWaBleibt

Flensburg, Bahnhofstraße
Joined September 2020
Die Autorin und Aktivistin Cécile Lecomte @HoernchenCecile wird am Donnerstag um 18.00 Uhr eine Solilesung aus ihrem Buch "Kommen Sie da runter" graswurzel.net/gwr/produkt/k… (@graswurzelrevo1) für den Bahnhofswald machen. Link zur Bigbluebutton-Online-Lesung: public.senfcall.de/bahnhofsw…
1
15
3
28
#BaWaBleibt #PropagandAdvent 36. Türchen #Flensburg ist nicht fuckin' Sylt. Oder doch lieber Venedig? #Meeresspiegelanstieg #Klimakrise Sie wollen eine Bettenburg für wohlhabende Reisende bauen, während Stadt & Kultur aussterben. Vielen von uns Einheimischen reicht's damit!
0
1
1
6
Böömdörp in de Bahnhoffsbööm retweeted
Heute wurde der #WiWaBleibt angegriffen! Es sollten gesunde Bäume gefällt werden. Zum glück konnte das verhindert werden. Morgen sind wir am Start und lassen uns keinen Baum nehmen! Kommt zahlreich in den #WiWaBleibt #Allewälderbleiben #DanniLebt #HambiBleibt
1
16
4
34
Baggerfahrer*in: "Die Bäume da vorne auch?" Chef*in (guckt in die Portokasse): "Im Zweifel passt das! Hau wech!" Wir finden, 50.000€ max. Strafe für #Ökozid-Verbrechen (egal, ob absichtlich oder "aus Versehen") sind ein schlechter Witz! #keinBaumIstEgal ndr.de/fernsehen/sendungen/s…
0
0
0
8
Es ist der erste Morgen in diesem Winter, an dem der #Bawableibt von einer, nun ja, wir wollen nicht Schneedecke sagen, aber von einer weißen Puderschicht überzogen ist. Leider taut sie sehr schnell wieder in dem schönen Sonnenlicht, über das wir uns aber ebenso freuen :)
2
11
0
33
Today we woke up to a small but beautiful layer of snow covering the whole forest🦄 #boomdorp @boomdorp #bawableibt #rødgrød
0
1
0
5
Böömdörp in de Bahnhoffsbööm retweeted
The problem with EU #Natura2000 sites is that all too often when there is economic interest, protection gets simply removed and the area is destroyed by industry. It's not a problem of Estonia or Romania either. Germany felled a Natura2000 site last year for a new highway #A49.
Another beautiful Estonian #Natura2000 forest in the process to be turned into #bioenergy. Old trees taken away from birds, insects, fungi and lichen to keep the lights on on gasstation logoboard at 3am. Ugly and unnecessary collision of two EU polices play out on daily here.
6
21
0
115
#BaWaBleibt #PropagandAdvent 35. Türchen Taubheit und Korruption: Widerstandskraft fördern. Neue Räumlichkeiten an einem waldlosen An- und Abreiseort werden Klimakrise, Artensterben, System- und letztlich Politikverdrossenheit fördern.
0
2
0
5
#BaWaBleibt #PropagandAdvent 34. Türchen Häh? Keine kostenfreien Parkplätze für weniger betuchte Pendler*innen mehr, dafür ein Parkhaus. Kein Fahrradweg an der ausladend breiten Bahnhofstr. - weder jetzt noch in Zukunft. Kein ÖPNV-Ausbau. #Verkehrswende made in #Flensburg🤦
1
1
0
5
#endCARpitalism #bäumeStattParkhäuser Sinnbild einer Gesellschaft, die mit Sitzheizung, Klimaanlage und Vollgas ins Verderben rast:
Gleiches Automodell, 40 Jahre Unterschied. Ist wissenschaftlich schon untersucht worden, wie sich die durchschnittliche Penisgröße in den letzten Jahrzehnten verändert hat?
0
0
0
12
Aufräumen im #BaWaBleibt am Boden und auf den Baumhäusern. #Anarchy heißt nicht gleich Chaos. #CleanUp
1
4
0
24
Sonntag Morgen im Bahnhofsviertel nahe #BaWaBleibt. Auch diese Naturfläche soll nach Plänen der Stadt #Flensburg überbaut werden. Immerhin haben noch keine Investor*innen angebissen.
0
3
0
11
Böömdörp in de Bahnhoffsbööm retweeted
23.1.21: „Deutliche Worte der Oberbürgermeisterin: »Gehen Sie von den Bäumen«“ auf fla.de/flensborg/lokalt/2457… #Pressespiegel #BaWaBleibt
1
4
1
6
Böömdörp in de Bahnhoffsbööm retweeted
Rød grød has a hanging bridge connected to fløde! @boomdorp #BäumeStattPolizei #boomdorp #bawableibt
0
5
0
28
Show this thread
Das müsste doch sogar dir auffallen, dass es ein größerer Eingriff ist, Biotope zu vernichten, als sie zu besetzen. Du tust fast so, als würden wir einfach gern im idyllischen Wäldchen leben. Das ist Blödsinn und du weißt es auch.
1
0
0
3
Du versuchst schlicht, uns als die vermeintlichen Umweltzerstörer darzustellen, weil du damit die Grundlage schaffen willst, uns zu räumen. Und da stört es dich, dass uns so viele Menschen in der Stadt mögen. Die Sympathien für uns sind es, die dir Angst machen.
1
0
0
8
Wie wäre es, die Bedenken zu beachten statt mit billiger Hetze Lügen über uns zu verbreiten? Letzteres ist wirklich schäbig. Einige der Besetzer*innen
0
0
0
7
Show this thread