Ich bin Physiker und K├╝nstler. Es gibt keine Klimakrise, es gibt nur eine Hirnkrise. Es gibt zu viele Irrlehren und zu wenige, die diese entlarven.

Deutschland
Joined July 2021
Wenn der Faschismus wiederkommt, wird er nicht sagen: "Ich bringe euch die Unterdr├╝ckung." Er wird sagen: "Tut was ich sage und ihr bleibt gesund. Wenn ihr es nicht tut, m├╝sst ihr isoliert werden, um die folgsamen zu sch├╝tzen."
9
52
5
178
jobuartist retweeted
Ist jedem klar, dass eine 90 prozentige Wahrscheinlichkeit F├ťR etwas auch bedeutet, dass 10 Prozent Wahrscheinlichkeit DAGEGEN stehen?
1
10
War da nicht was? "Auf die Wissenschaft h├Âren" und so?
Kretschmann kritisiert Einmischung von Wissenschaftlern in Corona-Politik to.welt.de/wAy8G0R
3
5
17
jobuartist retweeted
Alles Liebe Menschen, au├čer der in der Mitte ­čśë
14
8
37
Show this thread
E Gedankenexperiment: Es gibt e Medikament, d davor sch├╝tzen kann, an e hochansteckenden Krankheit z sterben. D Medikam. sch├╝tzt nicht vor Ansteckung u e verhindert nicht, dass e Kranker andere ansteckt. Frage:Ist d. Medikament geeignet, d Ausbreitung d Krankheit zu stoppen?
1
2
Wenn ein Land Jahrzehnte alles tut, um Ausgrenzung zu unterbinden und dann pl├Âtzlich genau das Gegenteil tun w├╝rde, dann w├Ąre das doch irgendwie schwer verst├Ąndlich, oder?
2
6
28
Ist eigentlich allen klar, was es bedeutet, dass es Menschen, die eine bestimmte Eigenschaft nicht aufweisen und die kein Gesetz gebrochen haben, von Staats wegen verboten ist, in bestimmten Gesch├Ąften einzukaufen? Ist jedem klar, was das bedeutet?
61
199
4
808
jobuartist retweeted
Vor Monaten glaubte ich noch, auf der Erde seinen nur wenige Vulkane aktiv. Dank eines Fachmannes weiss ich es inzwischen besser: es sind 1438 Vulkane! Dies zum <vom Menschen verursachten Klimawandel>.
15
75
7
348
Wenn ein Kohlenstoffatom in einem lebenden Organismus gebunden ist, dann kann es nicht gleichzeitig in einem CO2 Molek├╝l das Klima sch├Ądigen. D.h. aber doch:je mehr kohlenstoffbasiertes Leben, desto besser f├╝r den Planeten. Fazit:Das Leben ist die L├Âsung. Ich finde das wunderbar.
1
15
Was glaubt ihr w├╝rde passieren, wenn 10 Menschen mit einer Zeitmaschine ins DE des fr├╝hen Jahres 2005 reisen w├╝rden und den B├╝rgern zeigen w├╝rden, was sie erwartet?
59
34
4
169
Ich bin daf├╝r, dass DE Schwangerschaftsoveralls f├╝r ukrainische Soldatinnen und M├Ąnnerbinden f├╝r transsexuelle ukrainische Soldaten schicken sollte. Nur Helme finde ich nicht divers genug.
5
20
2
106
Wenn jemand 3 Mal geimpft ist und voller ├ťberzeugung ├Âffentlich verk├╝ndet, dass die Impfung sch├╝tzt und sich dann kurz nach dieser Aussage mit genau der Krankheit, gegen die die Impfung seiner Aussage nach sch├╝tzt, infiziert, dann ist doch seine Aussage wiederlegt, oder?
152
374
16
2,222
jobuartist retweeted
Sollte man in DE baldm├Âglichst eine BT Neuwahl durchf├╝hren?
95% Ja
5% Nein
149 votes ÔÇó 4 days
3
20
15
Replying to @jobuartist
H├Ârt doch auf ├╝ber so eine gequirlte Schei├če nachzudenken... ­čÖä
1
4
Darf ein Rechtsstaat Massnahmen verpflichtend machen, die die individuelle k├Ârperliche Unversehrtheit der B├╝rger dieses Rechtsstaates gef├Ąhrden k├Ânnen?
15
29
1
78
Wer seine Jugend in den 70ern und 80ern verleben durfte, darf sich gl├╝cklich sch├Ątzen. Danach kam die Zeit des Jammerrocks und der Weltrettungpropheten.
27
63
3
304
jobuartist retweeted
Trotz Rekord an Neuinfektionen will D├Ąnemark fast alle Beschr├Ąnkungen aufheben:┬áVom 1.02. an m├╝ssen D├Ąnen keine Masken tragen oder Impfnachweise zeigen. Ministerpr├Ąsidentin: ┬źWir sagen ┬źAuf Wiedersehen┬╗ zu Einschr├Ąnkungen und ┬źHallo┬╗ zu dem Leben, das wir vor C. kannten.┬╗┬á- NZZ.
17
206
6
587
jobuartist retweeted
Jeder der gegen die #Impflicht ist liked, retweetet und folgt! ­č嬭čĆ╗ Ich folge auch jedem zur├╝ck.­čÖî #Vernetzungstweet #GegenImpfpflicht
137
1,915
24
4,765
Show this thread