Angekommen in #Leipzig und es geht gut los. Während organisierte Neonazis sich am Gleis 23 zum Vortreffpunkt der JN zu #Querdenken #le0711 sammeln, ist Beamte der @bpol_pir der Meinung für journalistische Dokumentation sei Drehgenehmigung der @DB_Presse notwendig.

11:07 AM · Nov 7, 2020

78
223
70
895
54,989
Kann gut sein, die DB hat Hausrecht. Sollte dann aber ihr Hygienekonzept durchsetzen
2
0
0
17
Replying to @stoerungsblog
1200 Im Hauptbahnhof wollen zwei Beamtinnen der @bpol_pir, Journalist:innen das Fotografieren untersagen. Sie verweisen auf das Hausrecht der @DB_Bahn. Brauchen hier Unterstützung @DJVde @djuverdi. #LE0711 @PolizeiSachsen
Show this thread
0
2
0
19
Replying to @mic_tra @DB_Presse
@bpol_pir ist das Euer Ernst, dass man für journalistische Tätigkeit im Rahmen einer Großdemonstration eine Drehgenehmigung der Deutschen Bahn @DB_Bahn benötigt?
2
0
0
78
Die eine Beamtin kann nicht mal ne Maske richtig tragen.
0
0
0
129
Die eine Bundespolizistin hat es nicht drauf mit der Maske
1
0
0
4
Fachkompetenz seitens der BPol
0
0
0
3